Grundschule Eberbach
      Konfliktmanagement
                                                                                                            Konfliktmanagement der Schule Bei Problemen/Fragen des Schulalltags ist nach Anweisungen des Kultusministeriums Baden-Württemberg unbedingt folgender Weg einzuhalten:         1. Eltern und Lehrkraft:  Zuallererst ist das Problem mit der Lehrkraft zu erörtern.                      2. Elternvertreter(in) Danach kann der Elternvertreter herangezogen werden.                 3. Schulleitung         Die Schulleitung schaltet sich ein.                     4. Elternbeirat Bei fortwährender Uneinigkeit den Elternbeirat dazu bitten.         5. Schulamt Erst dann, wenn zuvor keine Lösung erreicht wurde, kann das Schulamt eingeschaltet werden. Bitte immer nur einen Schritt nach dem anderen gehen, bevor unnötig Zeit und Ressourcen in Anspruch genommen werden. Denken Sie auch daran: Ein guter Wille kann schon der Beginn einer befriedigenden Lösung sein.
Zurück Zurück Startseite Startseite